"Den hochgemuten, voreiligen Griff nach der Wahrheit hemmen, will der Kritizismus des Verteidigers!"
Max Alsberg
Dr. iur. habil. René Börner
Privatdozent
Herr PD Dr. Börner ist ein engagierter Strafrechtswisschenschaftler und Hochschullehrer, der aber auf dem Standpunkt steht, dass die forensische Realität und die akademische Welt des Strafrechts untrennbar zusammengehören:

"Wir sollen nicht aus der Vita activa in die Vita contemplativa fliehen, noch umgekehrt, sondern zwischen beiden wechselnd unterwegs sein, in beiden zu Hause sein, an beiden teilhaben." (Josef Knecht)

Auch als akademischer Verteidiger, der zudem Fachanwalt für Strafrecht ist, kennt Herr PD Dr. Börner keine Vorbehalte gegenüber der Art des Vorwurfs oder der Person des Mandanten und ist langjährig spezialisiert tätig. Hoher persönlicher Einsatz und fachliche Qualität stellen sicher, dass der Beschuldigte das notwendige Gehör findet: Audiatur et altera pars!

Die Kunst besteht jedoch darin, das Richtige zu tun. Gründlichkeit und Wachsamkeit weisen der Entschlossenheit den Weg.

Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt materiell-rechtlich im Wirtschafts- und Umweltstrafrecht sowie strafprozessual in der Hauptverhandlung und der Revision. Das besondere Interesse gilt der zielorientierten Verteidigung in komplexen und besonders anspruchsvollen Umfangsverfahren.

Kontakt
E-Mail senden

Kanzlei

Termine nach Vereinbarung

Verteidigung bundesweit

Zum Thema Datenschutz wird auf das Impressum verwiesen.