Justizprüfungsamt
Dr. Börner ist als nebenamtlicher Prüfer insbesondere für das Gemeinsame Justizprüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg tätig und ist dort im Schwerpunkt mit der mündlichen Prüfung zur ersten und zweiten Juristischen Staatsprüfung befasst.

Die Prüfungskandidaten werden an dieser Stelle auf folgendes hingewiesen: Im Vorfeld der mündlichen Prüfung in den Juristischen Staatsexamen ist ein persönliches Gespräch nicht ausgeschlossen. Es obliegt jedoch dem Vorsitzenden, ob und wann ein solches Gespräch stattfindet. Es wird dementsprechend freundlich darum ersucht, von weitergehenden Anfragen abzusehen. In Bezug auf die Prüfung selbst erfolgen keinerlei themenbezogene Eingrenzungen. Es sei jedoch angemerkt, dass niemand alles wissen kann - ein gewisses Verständnis für die Sache schadet freilich nicht.

Kontakt
E-Mail senden

Kanzlei

Termine nach Vereinbarung

Verteidigung bundesweit